Wirksame Wühlmausbekämpfung in Darmstadt

  by    0   0

WÜMA Wühlmaus Begasungsgerät – Destra Einsatz gegen Wühlmäuse

Sie haben einen Befall Ihres Grundstücks mit Wühlmäusen festgestellt und können diese mit herkömmlichen Mitteln nicht erfolgreich vertreiben? Die Destra Wühlmausbekämpfung, zuständig für Darmstadt, sorgt mit dem hochwirksamen Wühlmausbegaser WÜMA für eine von Erfolg gekrönte Bekämpfung der Wühlmäuse. Damit profitieren Sie von einer professionellen Maßnahme, die mittels einfacher Begasung Wühlmäuse nachhaltig von Ihrem Grundstück entfernt.

Destra-sbk_Kontakt

Wühlmäuse bekämpfen mit dem WÜMA Wühlmausbegaser vom Fachmann

wuehlmausbekaempfungsgeraetDie Bekämpfung der Wühlmaus – auch als Schermaus bekannt – in Darmstadt ist kein leichtes Unterfangen. Sie können natürlich selbst Hand anlegen, es gibt zahlreiche so genannte Hausmittelchen zur Bekämpfung von Wühlmäusen. Jedoch zeigen diese kaum bis gar keine Wirkung bei der Wühlmausbekämpfung. Die Destra Darmstadt ist im Besitz hoch moderner technischer Geräte, die hier zum Einsatz kommen und großen Erfolg versprechen.

Destra Einsatz des Wühlmaus Begasungsgerät WÜMA

  • private Gärten, Vorgärten, Hausgrünflächen
  • Städtische Grünflächen und Parkanlagen
  • Landwirtschaftliche Nutzflächen
  • Sportanlagen, Fussballplätze, Golfplätze
  • Friedhöfe

Mit dem WÜMA Wühlmausgerät helfen Ihnen die Spezialisten der Destra Wühlmausbekämpfung im Stadtgebiet von Darmstadt wirksam bei der Beseitigung Ihrer Wühlmausplage. Die fachlich kompetenten Mitarbeiter werden zunächst einmal überprüfen, ob Sie mit Ihrer Vermutung des Befalls von Wühlmäusen richtig liegen. Denn auch Maulwürfe hinterlassen Erdhaufen, haben aber ein anderes Äußeres als die Schermäuse. Ferner sehen die Oberflächen der gegrabenen Gänge anders aus, als die von Maulwürfen. Das WÜMA Wühlmausvertreibungsgerät arbeitet mit Gasen, die jedoch für die Umwelt und das Ökologiesystem keine Gefahr darstellen.

Der Wühlmausbegaser WÜMA wird mittels Benzin betrieben und eignet sich hervorragend für die Bekämpfung von Wühlmäusen. Durch den Vergaser werden Ihre Gewächse nicht ausschließlich von den Schermäusen frei gehalten, sondern sanft vernichtet. Einmal mit dem WÜMA bearbeitete Gebiete werden längerfristig vor einer Neubesiedlung der Schadnager geschützt. Die bedienende Person einschließlich in der Nähe lebende Haus- und Nutztiere sind durch den Einsatz des Geräts nicht gefährdet.

Wann in Darmstadt die Bekämpfung von Wühlmäusen Sinn macht

 

Die besten Zeiten für die Wühlmausbekämpfung in Darmstadt sind im zeitigen Frühjahr sowie in den späten Herbstmonaten. Im Frühjahr beginnen die Schermäuse in der Regel mit ihrer Vermehrung. Zu diesem Zeitpunkt sind die Gänge der Schadnager geöffnet, so dass die Gase direkt in den Bau eingeleitet und die Schädlinge vernichtet werden können. Im späten Herbst ist der Boden noch geöffnet, so dass eine Bekämpfung der Wühlmäuse ohne große Schwierigkeiten möglich ist. Im Sommer bringen Maßnahmen zur Wühlmausbekämpfung dagegen keinen Erfolg. Die Jungtiere nutzen die gesamte Vegetationsperiode zur Besiedlung der neuen Flächen. Davon sind nicht nur einzelne Grundstücke oder Gärten betroffen, sondern sämtliche Flächen, die der Gartenanlage oder dem Wohngebiet zugehörig sind.

Wühlmäuse in Darmstadt – eine echte Plage

Haben sich erst einmal auf Ihrer Grünfläche oder in Ihrem Garten Wühlmäuse niedergelassen, können diese sich schnell zur Plage entwickeln. Wühlmäuse sind Tiere, die sich rein vegetarisch ernähren. Bevorzugt fressen Schermäuse Tulpenzwiebeln sowie Möhren. Schon eine einzelne Wühlmaus genügt, um eine ganze Beetkultur vernichten zu können. Gräser verwelken und sterben, bedingt durch den Wurzelfraß, ab. Da Wühlmäuse das gesamte Jahr über aktiv sind, können diese zu einer regelrechten Plage werden.

 

Comments are closed.