Destra Taubenabwehr Darmstadt

  by    0   0

Taubenschutz und Taubenabwehr in Darmstadt

Durch die Vielzahl der Tauben hat sich die Destra Schädlingsbekämpfung auf die Taubenabwehr Darmstadt spezialisiert, um die Ratten der Lüfte dauerhaft auch von Ihrem Grundstück zu vertreiben. Diese Vögel übertragen nicht nur gefährliche Krankheiten, auch beschmutzen Sie Gehwege, Autos, Fassaden und Dächer. Daher ist es ratsam, einen Schutz vor Tauben von der Destra Taubenabwehr in Darmstadt anbringen zu lassen.

Destra-sbk_Kontakt

Destra – Professionelle Taubenabwehr durch Netze und Spikes

taubenabwehr.jpg

Tauben und Ihre Gefahren

Die Tauben, die in den Städten zu finden sind, sind eine Kreuzung zwischen Haus- und Brieftauben. Sie vermehren sich schnell und bereits im Alter von sechs Monaten können sie das erste Mal brüten. Danach können sie bis zu viermal im Jahr, jeweils zwei Eier ausbrüten, was heißt, dass sie sich rasant vermehren. Weiterhin ist es oftmals das Problem, weshalb ein Taubenschutz nötig ist, dass sie immer wieder den ersten Nistplatz für die weitere Brut nutzen möchten. Dabei nutzen die Tauben das vorhandene Nest oder bauen sich auf dem gleichen Platz wieder ein neues Nest. Wer die Tauben bekämpfen möchte, muss also mehr tun, um nur das Nest zu beseitigen. Das Gefieder der Tauben ist voll mit Parasiten. So können Sie schwere Krankheiten, die beim Gesundheitsamt gemeldet werden müssen, übertragen, was selbst durch den getrockneten Kot möglich ist. Unter anderem können Sie

  • tödliche Lungenentzündungen
  • Typhus
  • Nervenentzündungen
  • Hirnhautentzündungen
  • Salmonellen

und viele weitere Krankheiten übertragen. Besonders wer Kinder oder Allergiker im Haushalt hat, sollte daher auf einen Taubenschutz nicht verzichten. Dabei kann dies schon durch eine Tröpfcheninfektion oder durch getrockneten Kot, der bei Wind in feinen Staubpartikeln umherfliegt, übertragen werden. Dies kann schnell zu allergischen Reaktionen oder auch zu Entzündungen der Haut führen.

Vor allem der Kot selbst, der sehr salpetersäurehaltig ist, kann mit der Zeit Verätzungen auf Dächern, Fassaden, Gehwegen wie auch Autos hervorrufen. Somit sind gerade Hausbesitzer dazu aufgerufen, sich durch die Taubenabwehr Darmstadt vor den Ratten der Lüfte zu schützen, um hohe und regelmäßige Kosten durch Fassadenreinigung und Instandhaltung zu vermeiden.

Wie stellt man einen Taubenbefall fest?

Ein Taubenbefall ist relativ einfach festzustellen. Gerade wenn Sie merken, dass die Tauben oftmals Ihr Haus oder Ihr Grundstück anfliegen, sollten Sie genau schauen, ob sie es nur überfliegen oder ob sie irgendwo ein Nest gebaut haben. Weiterhin können Sie durch verlorenes Nistmaterial, welches auf dem Gehweg vor Ihrem Haus liegt, erkennen, dass möglicherweise ein Taubenbefall vorliegt. Doch auch eine Verschmutzung der Fassade oder des Gehweges vor Ihrem Grundstück deutet darauf hin, dass es Zeit ist, die Destra Vogelabwehr zu rufen.

Wie geht die Taubenabwehr Darmstadt gegen die Tauben vor?

Nachdem Sie uns von der Taubenabwehr Darmstadt kontaktiert haben, werden uns wir uns vor Ort ein Bild von dem Taubenbefall machen. Hier entscheiden wir dann, wie wir die Tauben abwehren und welche Vorgehensweise wir nutzen. Mit Ihnen zusammen besprechen wir dann unseren Plan und erklären Ihnen genau, was wir tun, um den Taubenschutz durchzuführen. Besonders effektiv ist der Schutz vor Tauben, wenn diesen vor dem Nisten durchführt. Sollten noch Taubennester vorhanden sein, werden diese entfernt, um dann mit dem Taubenschutz zu beginnen. Dabei verwenden wir von der Taubenabwehr Darmstadt Gitter, Netze wie auch Taubenabwehrspikes. Manchmal ist es auch notwendig Spanndraht- und Stromsysteme einzusetzen, was selbstverständlich vorher mit Ihnen besprochen wird. Im Anschluss an die Anbringungen des Taubenschutzes wird unser Fachbetrieb eine komplette Reinigung und Desinfektion der Fassade und des Daches vornehmen, damit die notwendige Hygiene wieder hergestellt wird. Mit unseren unterschiedlichen Methoden können wir von der Destra Vogelabwehr einen langfristigen Schutz vor Tauben gewährleisten.

Warum sollte die Taubenabwehr von einem Fachbetrieb durchgeführt werden?

Viele Hausbesitzer probieren einen Selbstversuch, um die Tauben zu bekämpfen. Dabei werden Reflektoren oder auch Geräusche eingesetzt, die zwar kurzfristig Abhilfe schaffen, aber nicht von langer Dauer sind. Dies hat den einfachen Grund, dass die Stadttauben nicht so ängstlich, wie Wildtauben sind, da sie täglich zahlreichen Einflüssen ausgesetzt sind. Schnell werden die Tauben merken, dass von den Reflektoren oder Geräuschen keine Gefahr ausgeht und sie werden sich täglich ein Stückchen weiter nähern. In wenigen Wochen schon werden sie wieder auf Ihrem Dachsims oder Ihrem Balkon sitzen und alles verschmutzen und womöglich auch wieder ein Nest bauen.

Daher kontaktieren Sie uns, von der Taubenabwehr Darmstadt, wenn Sie einen Taubenbefall feststellen, um schnell und langfristig Abhilfe zu schaffen. Außerdem sparen Sie mit einem Taubenschutz die hohen Kosten, die für die regelmäßige Reinigung der Fassade anfallen und auch die Reparaturen, die durch den ätzenden Taubenkot entstehen, entfallen komplett. Somit haben Sie nicht nur hohe Kosten gespart, auch tun Sie Ihrer Gesundheit noch etwas Gutes, da Sie den zahlreichen Keimen und Bakterien der Tauben nicht unmittelbar ausgesetzt sind.

destra_unten

Comments are closed.